Navigation
Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg

Ausblick 2020

Ihre HNO-Klinik im Norden Schleswig-Holsteins

Unser Ziel ist, alle Patienten aus Flensburg und dem Norden Schleswig-Holsteins mit einer Erkrankung aus dem HNO-Bereich direkt in Flensburg zu versorgen, wo wir das gesamte konservative und operative Spektrum der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde anbieten. Einige unserer Schwerpunkte sind die sanierende und gehörverbessernde Mikrochirurgie des Ohres, mikroskopische und endoskopische Operationsverfahren an der Nase und am Nasennebenhöhlensystem, die Therapie von Tumorerkrankungen im gesamten Kopf-Hals-Bereich mit entsprechend professioneller Nachsorge und plastisch-rekonstruktive wie auch ästhetische Operationen im Kopf-Hals-Bereich.

Ihr HNO-Team in Flensburg
Unser Team besteht bereits aus 6 HNO-Fachärzten/-ärztinnen und 3 Assistenzärzten. 2019 konnten wir unsere Ausbildungskapazität ausbauen, um unsere Qualität in der HNO und Kopf-Halschirurgie an die nächste Generation Ärzte weiterzugeben. Aktuell verfügen wir über die volle Weiterbildungsermächtigung von 5 Jahren und drei junge Kollegen/Kolleginnen in Weiterbildung sind jetzt bei uns tätig.

Hörzentrum Flensburg
Durch den kontinuierlichen Ausbau der Ohrchirurgie, bei zudem steigender Zahl von implantierten aktiven Hörgeräten ist zukünftig die Einrichtung eines Hörzentrums vorgesehen. Hier auf diesem Gebiet liegt ein großes Entwicklungspotenzial für die Zukunft unserer Klinik.

Notfallversorgung HNO in Flensburg
HNO-Notfälle außerhalb der regulären Arbeitszeit werden im Rahmen der Rufbereitschaft versorgt. Die HNO ist seit 2019 fester Bestandteil des überregionalen Traumazentrums der Diako.