Navigation
Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg

Lockerung der Besuchsregelung

Ab Freitag, 6. Mai 2022 lockern die Flensburger Krankenhäuser die Besuchsregelungen wieder.

Es gilt dann 1-1-1: Alle stationär aufgenommenen Patienten dürfen 1-mal täglich von einer Person für eine Stunde Besuch bekommen.

Unabhängig vom Impfstatus ist ein negativer Antigentest vom gleichen Tag erforderlich.

Während der gesamten Dauer des Besuchs ist eine FFP2-Maske zu tragen.

Besuche sind täglich zwischen 14:00 und 19:00 Uhr möglich. Besuche auf der Intensivstation werden bitte vorher mit der Station abgestimmt.

> aktuelle Corona-Informationen


Spendenaufruf für die medizinische Notfallversorgung in der Ukraine

Der private Spendenaufruf unseres chirurgischen Oberarztes Dr. Hauke Frercks und unserer Chirurgin Zoriana Kostiuk für die medizinische Notfallversorgung in der Ukraine ist weiterhin aktuell. Seit Anfang März konnten durch eine beeindruckende Summe an Spendengeldern sehr große Mengen an medizinischen Hilfsmitteln zur Notfallversorgung organisiert und nach Krakau und von dort durch eine Spedition weiter in die Ukraine gebracht werden. Inzwischen unterstützt ein ukrainischer Fahrer die Transporte von Flensburg nach Krakau. Der Transport über die Grenze in die Ukraine ist aktuell durch militärisch gesicherte Korridore möglich.

Alle Spendengelder werden ausschließlich und in vollem Umfang der Unterstützung der Notfallmedizin in den Kliniken der Ukraine zugeführt. Alle dringend benötigten Hilfsmittel kommen nachweislich in der Ukraine an und werden dort von medizinischem Fachpersonal sortiert und bedarfsgerecht weiter an die Kliniken und in die Kriegsregionen verteilt und eingesetzt.

Der Bedarf ist unverändert groß und wird ständig über Kontakte zu den dort tätigen medizinischen Kräften aktualisiert. Es wird nicht nur notfallmedizinisches Material benötigt, sondern durch die zunehmende gezielte und bewusste Zerstörung von Infrastruktur und Krankenhäusern ebenso Hilfsmittel zur Aufrechterhaltung der medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung. 

Dieser Aufruf bleibt privat, überparteilich und wird durch Dr. Frercks und Frau Kostiuk weiterhin ausschließlich unabhängig als humanitäre und medizinische Unterstützung der ukrainischen Bevölkerung durchgeführt.

Die bisherige Bankverbindung des Spendenkontos hat sich geändert:
Hauke Frercks | Bank: VR Bank Nord
Verwendungszweck: Notfallhilfe Ukraine
DE 35 2176 3542 0004 0357 80


mehralsnurarbeit


Ein Job bei uns bedeutet mehr als nur Arbeit. Besuchen Sie unser Karriere-Portal unter www.mehralsnurarbeit.de

Dort finden Sie auch Infos zu einer Ausbildung in der Pflege in Flensburg.

Was sagen unsere Mitarbeiter? Schauen Sie alle Videos zur "mehralsnurarbeit"-Kampagne auf unserem YouTube-Kanal.