Navigation
Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg

Zahnmedizin

Die Zahnmedizin arbeitet eng mit der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie zusammen.

Bei längeren Krankenhausaufenthalten kann es, vor allem bei älteren Patienten, zu zahnmedizinischen Problemen kommen. Durch eine zahnärztliche Behandlungseinheit ist die Versorgung unserer stationären Patienten vor Ort gewährleistet.

Im Bereich der oralen Chirurgie übernimmt Dr. Bent Borg, teilweise in Kooperation mit den Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, komplexe Eingriffe unter Vollnarkose. Weisheitszahn-Entfernungen, die Entfernung verlagerter Zähne, Zahntransplantationen, Lippen- und Zungenbändchenkorrekturen sowie Entfernung von Zysten gehören zu den Leistungen der Zahnmedizin am St. Franziskus-Hospital. Darüber hinaus besteht hier die Möglichkeit, behinderte Patienten sowie Kleinkinder unter Narkose zahnmedizinisch zu behandeln. Rund 400 Narkosen und 200 Konsile werden im Bereich der Zahnmedizin jährlich durchgeführt.

Kontakt

Dr. Bent Borg
Waldstraße 13-15
24939 Flensburg
Tel. (0461) 14 40 50
www.bentborg.com