Navigation
Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg

Diagnostisches Leistungsspektrum

Alle Untersuchungsverfahren werden in einer zentralen, abteilungsübergreifend tätigen Abteilung für Funktionsdiagnostik durchgeführt.

Alle Untersuchungsverfahren werden in einer zentralen, abteilungsübergreifend tätigen Abteilung für Funktionsdiagnostik durchgeführt.

Sonographie (Ultraschalluntersuchung)

  • Sonographie Schilddrüse
  • Kontrastmittelsonographie
  • Endosonographie mit Feinnadelpunktion (Endoskopischer Ultraschall)
  • Punktionen (Aszites, Leber, Knochenmark)

Endoskopie

  • Gastroskopie (Spiegelung von Speiseröhre, Magen, Dünndarm)
  • Koloskopie (Spiegelung des Enddarms und des Dickdarms)
  • Chromoendoskopie der oberen und unteren Gastrointestinaltraktes
  • Kapselendoskopie (Kapseluntersuchung des Dünndarms)
  • Ballonenteroskopie (Endoskopie des Dünndarms)
  • ERCP (Kontrastmitteldarstellung der Gallenwege, Gallenblase und der Bauchspeicheldrüse)
  • PTCD mit Rendezvous-Verfahren (Punktion der Gallenwege über die Haut)

Funktionsuntersuchungen

  • Hochauflösende Manometrie (Druckmessung der Speiseröhre)
  • pH-Metrie (Säuremessung der Speiseröhre und des Magens)
  • Impedanzmessung der Speiseröhre
  • H2-Atemteste (Untersuchung auf Nahrungsmittelunverträglichkeit)