Navigation
Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg

Plastische Chirurgie von Gesicht & Hals

Plastische Operationen in der HNO

Ein Gesicht ist Ausdruck unserer Persönlichkeit. Veränderungen sind in diesem sensiblen Bereich daher besonders belastend - vor allem wenn auch die Funktion beeinträchtigt ist. Für diese besonderen Herausforderungen haben wir spezialisierte Fachärzte, um Sie mit Ihren persönlichen Vorstellungen und Zielen über Methoden und Möglichkeiten zu beraten.
 
Es gibt viele Gründe eine plastische Operation zu erwägen - sei es eine Unfallfolge, eine verstümmelnde Tumorerkrankung oder eine ästhetische Beeinträchtigung. Allen gemein ist der Wunsch nach einem optimalen funktionellen und kosmetischen Ergebnis. Fragen Sie nach unserer Computersimulation! Mit dieser Technik können Sie und Ihr Arzt sich über Möglichkeiten und Grenzen der kosmetischen Veränderung Klarheit verschaffen.

Plastisch-Ästhetisch-Rekonstruktive Ansätze

Ein Konzept für plastische und ästhetische Operationen in der HNO Flensburg

Bestandteil unserer Arbeit sind plastisch-rekonstruktive Eingriffe nach Verletzungen oder Tumorerkrankungen. Hierfür bieten wir Ihnen moderne Verfahren, aufwändige Lappenplastiken und vor allem unsere Erfahrung.
 
Selbstverständlich führen wir auch Nasenkorrekturen bei Schiefnasen und Nasenhöckern (Rhinoplastik) sowie der äußeren Ohren (Segelohren/ Abstehohren) durch. Ebenso zur Gesichtschirurgie gehören funktionell und ästhetisch beeinträchtigende Schlupflider und Tränensäcke.
 
Wir setzen moderne Techniken und neue Kenntnisse ein - durch regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Fortbildungen. Die Ärzte unseres plastischen Teams sind daher teilweise auch Mitglieder der renommierten European Academy of Facial Plastic Surgery.

Beratung schafft Vertrauen

Beratung in der plastischen Chirurgie schafft Vertrauen

Soll ich einen Eingriff durchführen lassen und wie sind die realistischen Erfolgschancen? Diese und viele andere Fragen beschäftigen unsere Patienten vor einem ersten Beratungsgespräch. Anhand einer ausführlichen Untersuchung und Erhebung des Beschwerdebildes zeigen wir Ihnen mögliche Behandlungsalternativen inklusive einer ehrlichen Risikobewertung auf. Vorher-Nachher Bilder von ähnlichen Operationen können wir Ihnen im persönlichen Gespräch zeigen. Es muss auch nicht immer auf eine Operation hinauslaufen, teilweise sind andere Verfahren die bessere Alternative.

Operation ohne Schnitt - Computersimulation

Simulation am Computer zur Beratung in der HNO und Nasenchirurgie in Flensburg

Viele Patienten können sich nicht vorstellen, wie eine korrigierte Nase, ein angelegtes Ohr oder eine andere Veränderung an ihrem Körper aussieht. Wir helfen durch eine Simulation am Computer durch spezielle Software. Für uns ist dieser Schritt in der Vorbereitung einer Operation wichtig, um herauszufinden, welches mögliche Ergebnis zu dem Patienten passt und welches er oder sie anstrebt.

Nasenkorrekturen (Rhinoplastiken) - ohne Tamponaden

Nasenoperationen sind vielfältig: Nasenhöcker, Nasenspitze oder Nasenlöcher müssen im Gesamtbild betrachtet werden.

Funktionelle Probleme wie eine Nasenatmungsbehinderung, ein störender Höcker oder eine Verletzungsfolge lassen sich nicht selten nur durch eine Operation der äußeren Nase zufriedenstellend beheben. Eine Tamponierung der Nase ist hierfür mit unserer Methode fast nie notwendig.

Ohranlegeplastik (Anthelixplastik)

Abstehoren oder Segelohren | In der HNO Flensburg besteht die Möglichkeit zur Plastischen Korrektur

 Bei abstehenden Ohren, einer nicht ausgebildeten Ohrfalte oder nach einer Verletzung
des Ohres ist eine Verbesserung des Erscheinungsbildes durch eine Operation möglich. Diese wird in der Regel -außer bei Kindern- unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Weitere Informationen: