Navigation
Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg

Freizeit und Kulturangebot

Willkommen an der Flensburger Förde. Kann jemand sich dem Reiz dieser faszinierenden Landschaft entziehen? Genießen Sie entspannte Tage an der Ostsee in Sichtweite zu Dänemark. Die historische Hafenstadt, auch bekannt als Heimat der Punkte, wird Sie überraschen - versprochen!

In Flensburg gibt es viel zu sehen. Besuchen Sie die Flensburger Altstadt, den Hafen und das historische Johannisviertel. Sie geben eindrucksvolle Zeugnisse des Überseehandels ab 1755 mit den Kolonien Dänisch-Westindiens. Flensburgs Ruf als Rum-Stadt ist bis heute bekannt. Bekannt ist Flensburg auch durch den Handball, der hier sehr erfolgreich gespielt wird. Segler schätzen die Flensburger Förde als einmaliges Segelrevier in der Dänischen Südsee.

Heute ist Flensburg eine pulsierende Universitätsstadt mit rund 90.000 Einwohnern - davon 4.500 Studierenden. Ein "komplettes" Bildungs- und Betreuungsangebot und vielfältige Freizeit- und Kulturangebote für Jung und Alt empfehlen Flensburg für ein Leben in direkter Nachbarschaft zu Skandinavien.